Flugangst überwinden. Ein Blick aus dem Flugzeugfenster über den Wolken. Flugangst kann sich unterschiedlich äußern, als Angst vor der Höhe, vor engen Situationen, vielen Menschen oder anderen sein.

Angst kann das Leben auf den Kopf stellen. Doch es ist nie zu spät, eine Veränderung herbeizuführen. Mit Angstfreier leben haben Sie die Chance auf einen Neuanfang. Ein neues Leben, das von Selbstvertrauen, Freude und Mut erfüllt ist. Keine Angst mehr, Angstfreier leben bedeutet Freiheit! Leben Sie das Leben, das Sie schon immer leben wollten.

Das bieten wir Ihnen an

Wir helfen Personen, die unter Flugangst leiden, zu einer erfolgreichen Befreiung von Ihren Ängsten mit einem professionellen Coaching- und Therapieprogramm, dass auf verschiedene Ansätze wie Hypnose, NLP, Traumatherapie, Havening Techniques und Eye Movement Work zugreift.

Flugangst überwinden

Effektive Therapie durch Hypnose und andere Methoden

Der Blick aus einem Flugzeugfenster auf die Tragfläche mit Triebwerk und einen wolkenreichen von der Sonne beschienenen Himmel. Die Flugangst loswerden und wieder entspannt fliegen.

Müssen Sie beruflich viel Reisen oder wollen Sie demnächst entspannt in den Urlaub fliegen?

Viele Menschen fliegen in den Urlaub, um Ihr Urlaubsziel zu erreichen. Doch nicht immer ist der Genuss unbeschwert. Flugangst kann die Anspannung erhöhen und die Erholung verringern. Die Symptome können schon bei dem Gedanken an das Fliegen kommen und sich verstärken, je näher die Flugreise kommt. Die Symptome können sich mehr und mehr verstärken, auf der Fahrt zum Flughafen, beim Check-In und dann im Flugzeug. Doch das muss nicht so sein und bleiben.

Flugangst ist nicht angeboren, sondern im Laufe des Lebens erworben oder erlernt.

Ein prägendes Ereignis kann die Ursache sein. Flugangst kann auch in Situationen der Veränderung, in Lebenskrisen oder nach emotional sehr bewegenden Ereignissen entstanden sein.

Die Flugangst kann sich bei weiteren Flügen verstärkt haben. Das Vermeidungsverhalten, gar nicht mehr zu fliegen, führt meistens zu einer Verstärkung der Flugangst.

Sie müssen nicht mit Ihrer Angst vor dem Fliegen leben oder fliegen. Als Angsttherapeut unterstütze ich Sie mit Hypnosetherapie, Augenbewegungsmethoden, Havening Techniques und anderen Methoden in unserer Privatpraxis, wieder entspannter zu fliegen. Der Erfolg der Behandlung hängt von ihrer Mitarbeit und ihrem Wunsch nach Veränderung ab. Da Menschen verschieden sind, kann und darf ich wie andere Ärzte, Heilpraktiker und Psychotherapeuten kein Heilversprechen abgeben.

Während unserer Zusammenarbeit erlernen Sie verschiedene Techniken, wie sich vor dem Flug in einen guten Zustand bringen und während des Fluges beruhigen können.

 

Termin für Erstgespräch vereinbaren

Termin vereinbaren

 

Wenn sich nach dem Klick auf die Terminvereinbarung ein neues Fenster öffnet und Sie nur einen weißen Kasten sehen, und die Seite nicht vollständig lädt und Sie keinen Termin für ein Erstgespräch buchen können, ist ein technischer Fehler aufgetreten. Rufen Sie mich dann bitte an unter Telefon: 030 577 10 842 (einfach auf die Telefonnummer klicken) und vereinbaren Sie telefonisch den Termin für Ihr kostenloses Erstgespräch. Unser Sekretariat ist rund um die Uhr für Sie erreichbar.

Kundenstimmen

Die Grafik zeigt das Logo von ProvenExpert. Kundenmeinungen der letzten 12 Monate. Reiner Müller - Angstfreier leben wurde in den letzten 12 Monaten von Kunden auf Proven Expert empfohlen.

"I was suffering from various issues and was supposed to be flying to LA in a few days' time. I contacted Reiner on a Tuesday, explained my situation and he was extremely flexible and reworked his schedule to fit me in. I had an appointment that evening and another the following evening and I was able to fly on the Thursday without any problems! Reiner has helped me so much and I am truly indebted to him."

"Ich litt unter verschiedenen Problemen und sollte in ein paar Tagen nach LA fliegen. Ich habe Reiner an einem Dienstag kontaktiert, ihm meine Situation erklärt, und er war äußerst flexibel und hat seinen Zeitplan geändert, um mir entgegenzukommen. Ich hatte an diesem Abend einen Termin und am nächsten Abend einen weiteren, und ich konnte am Donnerstag ohne Probleme fliegen! Reiner hat mir so viel geholfen, und ich bin ihm wirklich zu Dank verpflichtet."

Dunmola W.  (42 Jahre)

 

Symptome von Flugangst

Die Symptome von Flugangst sind meistens feuchte Hände, Schweißausbrüche, erhöhter Muskeltonus, Anspannung, Zittern, Schwindel, Übelkeit, Erbrechen, Herz- und Kreislaufbeschwerden, auch Kopfschmerzen sind möglich.

Innere Unruhe, ein erhöhter Puls sowie Magen- und Darmbeschwerden können Ausdruck von Flugangst sein.

 

Ursachen von Flugangst

Wie bei anderen Ängsten sind die Ursachen von Flugangst vielfältig. 

Flugangst ist in der Regel erlernt. Durch Verhalten von Eltern oder Vorbildern, dass unbewusst übernommen wurde, kann es zur Flugangst kommen. Unzureichendes Wissen über körperliche Angstsymptome kann zu den Erstsymptomen der Flugangst und so zur Verfestigung der Angst geführt haben. Dadurch kannst es zum Angstkreislauf und zur Angst vor der Angst gekommen sein. Vermeidungsverhalten verstärkt die Flugangst, auch wenn die Vermeidung erst einmal eine scheinbare Entlastung bringt.

Begleitend bei der Entstehung von Flugangst kann eine geprägte Platzangst sein. Auch durch belastende Lebenssituationen, Stress, körperlicher Erschöpfung oder nach emotional bewegenden oder gar traumatischen Erlebnissen kann sich eine Flugangst herausbilden. Vielleicht gab es ein prägendes Ereignis, zum Beispiel ist bei einem Flug das Flugzeug in Turbulenzen (umgangssprachlich "Luftlöcher") gekommen, was Sie beim Fliegen verunsichert hat. Typisch für das Entstehen von kontextbezogenen Ängsten (Phobien), zu denen die Flugangst gehört, ist das sie oft in Situationen entstehen, die wenig oder gar nicht gefährlich sind. Die Wahrnehmung der körperlichen Angstreaktionen wird von unserem Gehirn fehlinterpretiert. Dadurch kann sich die Angst verselbstständigen. Wir meinen, dass die Situation gefährlich sein muss, da wir ja die körperlichen Symptome von Angst verspüren. Dies kann dazu führen, dass die Angstsymptome auch auftreten, wenn wir gar keine gefährliche Situation vorliegt oder wir gar nicht fliegen. Die Angst vor der Angst entsteht und es kommt zum Vermeidungsverhalten vom Fliegen, dass die Ängste nur noch weiter verstärkt.

Vielleicht steckt ein anderer tieferer und wahrscheinlich unbewusster Grund dahinter. Dies kann zum Beispiel die Angst vor einer bestimmten Entscheidung sein, die dann verschoben wird. Dies können wir mit Methoden der Hypnose herausfinden und der Ursache nachgehen. Mit Augenbewegungsmethoden oder einer Rückführung in der Hypnose können die Ursachen der Angst nachhaltig verändert werden.

Trotz der vielfältigen möglichen Ursachen, kann Flugangst relativ einfach aufgelöst werden.

Fragen und Antworten

Muss ich als Betroffener fliegen, quasi als Konfrontationstherapie, um die Angst zu überwinden?

Nein.

Wir wenden keine Konfrontationstherapie an. Die Behandlung erfolgt ausschließlich in sensu, das heißt an einem sicheren Ort, in unserer Praxis. Sie fliegen also nur in Ihrer Vorstellung. Wir finden starke Ressourcen heraus, die in Ihnen bereits vorhanden sind und verankern diese so, dass Sie auch in realen Situationen (in vivo) vor oder während des Fliegens in der Lage sind, diese schnell und effektiv zu aktivieren. Dieser Anker ermöglicht Ihnen sicher und mit guten Gefühlen durch die Situation zu gehen. 

Wir gehen der Ursache der Flugangst nach und verändern diese mit Augenbewegungsmethoden, einer Regression in Hypnose oder mit anderen Methoden.

Da Sie den Wunsch haben, wieder angstfrei zu fliegen, ist es sinnvoll nach der Behandlung so schnell wie möglich zu fliegen und die Wirksamkeit der Behandlung festzustellen.

Ablauf & Kosten

Mit Methoden aus dem NLP, der Hypnose, Methoden der bilateralen Hemisphärenstimulation und der Havening Techniques arbeiten wir effektiv und an Ihrer Flugangst und verändern diese nachhaltig. 

Wir aktivieren Ressourcen, die bereits in Ihnen vorhanden sind und setzen eine Anker. Mit Hilfe dieses Ankers, können Sie in Situationen vor und während des Fliegens sich in einen entspannten und sicheren Zustand versetzen.

Gegebenenfalls erlernen Sie die Technik der Selbsthypnose.

Wenn es notwendig und hilfreich ist, gehen wir den möglicherweise vorhandenen tieferen Ursachen der Flugangst nach und lösen diese auf.

Die Behandlung und Auflösung der Flugangst dauert in der Regel wenige Sitzungen. Es ist mir schon gelungen Flugangst in nur drei Sitzungen aufzulösen. In den meisten Fällen reichen 4 - 6 Sitzungen aus, um wieder entspannt zu fliegen. An dieser Stelle gebe ich natürlich kein Heilversprechen ab, da Menschen zu verschieden sind und der Erfolg der Behandlung auch von ihrer Mitarbeit abhängt.

Weitere Informationen zum Ablauf finden Sie hier:

Ablauf

Geld-Zurück-Garantie

Das Erstgespräch über Zoom ist kostenlos. So können wir uns kennenlernen und feststellen, ob die Chemie zwischen uns stimmt und Sie mit mir zusammen arbeiten möchten.

Im Strategiegespräch mache ich Ihnen ein Angebot, dass Sie sich in Ruhe ansehen und mit Ihren Freunden und Angehörigen besprechen können. Beide Gespräche verpflichten Sie zu nichts.

Erst wenn Sie mein Angebot annehmen, beginnt unsere Zusammenarbeit. Wir schliessen dann einen schriftlichen Vertrag ab und vereinbaren Ihren ersten Coachingtermin oder Behandlungstermin für eine Therapie für Selbstzahler*innen.

Vor der ersten Sitzung bezahlen Sie in bar oder mit EC-Karte (Giro-Card) bei mir den vereinbarten Preis. Auf Wunsch erstelle ich Ihnen vorab eine Rechnung und Sie überweisen den Betrag vor dem ersten Termin.

Mir ist es sehr wichtig, dass Sie mit meiner Dienstleistung zufrieden sind. Sind Sie in der ersten Sitzung nicht zufrieden, erhalten Sie Ihr Geld zurück, wenn Sie ein Coaching- oder Therapiepaket gebucht haben und mir dies während oder unmittelbar im Anschluss an die erste Sitzung mitteilen. Haben Sie nur eine einzelne Sitzung mit mir vereinbart, gilt die Geld-Zurück-Garantie nicht.

Für unsere Arbeit ist ein sehr gutes Vertrauensverhältnis eine elementare Grundlage. Deshalb möchte ich sicher sein, dass Sie absolut zufrieden sind. Daher gibt es bei mir die Geld-zurück-Garantie bei der Buchung von Paketen. Davon ausgeschlossen sind Spesen wie Fahrtkosten, Verpflegungskosten oder Kosten für Unterkunft sowie eine rückwirkende Auszahlung nach der zweiten oder einer der folgenden Sitzungen.

Einladung zum Erstgespräch

Sie möchten erfahren, wie Ihr Weg zu einem angstfreieren und glücklicheren Leben in Ihrer Situation aussehen könnte? Wie die Abkürzung für Ihre persönliche Veränderung aussehen kann? Wie Sie schnell und effektiv zu einem Ergebnis kommen und selbstwirksame Techniken erlernen können?

Vereinbaren Sie jetzt im Online-Kalender Ihr kostenfreies Erstgespräch.

Im Erstgespräch klären wir, ob ich der richtige Coach oder Therapeut für Sie bin. Wir sprechen über Ihre aktuelle Situation sowie die Ergebnisse und Ziele, die Sie in unserer Zusammenarbeit erreichen möchten. Ich zeige Ihnen Beispiele und Ideen und wir entwickeln erste Lösungsansätze wie Sie mit Coaching oder Therapie Ihre persönliche Situation in kurzer Zeit und nachhaltig verändern können. Wenn es von beiden Seiten passt führen wir danach zeitnah Ihr Strategiegespräch durch.

Das Erst- und das Strategie-Gespräch führen wir online über die Zoom-Anwendung durch. Das Coaching oder die Behandlungen finden online oder in meiner Praxis in Berlin-Mitte in der Nähe vom Hauptbahnhof statt.

Vereinbaren Sie weiter unten im Online-Kalender Ihr erstes kostenfreies Erstgespräch.

Planen Sie für das Gespräch bitte etwa 15 Minuten ein. Sorgen Sie bitte für eine störungsfreie Umgebung. Eine stabile Internetverbindung, ein Desktop- oder Laptop-PC mit Webcam und idealerweise ein Headset oder Kopfhörer sind für den Termin sehr nützlich.

Vereinbaren Sie jetzt Ihr Erstgespräch

Wenn Sie über dieser Schrift nur einen weißen Kasten sehen und keinen Termin für ein Erstgespräch buchen können, ist möglicherweise ihr Browser oder Betriebssystem nicht mehr aktuell. Schicken Sie mir dann bitte eine Email an: info@angstfreier-leben.de oder besser noch, rufen Sie mich dann bitte an unter Telefon: 030 577 10 842 (einfach auf die Telefonnummer klicken) und vereinbaren Sie telefonisch den Termin für Ihr kostenloses Erstgespräch. Unser Sekretariat ist rund um die Uhr für Sie erreichbar.

Sie haben Fragen oder wünschen einen Sofortkontakt?

Nutzen Sie alternativ den Chat oder schreiben Sie mir eine Email an: info@angstfreier-leben.de, wenn Sie keinen Termin für ein Erstgespräch vereinbaren können, um mich zu erreichen. Wählen Sie Ihr Thema aus und schildern Sie mir bitte kurz, was Ihr Anliegen ist und wie ich Sie dabei unterstützen kann. Denken Sie bitte an Ihre Kontaktdaten und wann ich Sie am Besten erreichen kann. Ich melde mich dann in Kürze bei Ihnen.

Rufen Sie mich an

Sie interessieren sich für ein Coaching oder eine Therapie für Selbstzahler?

Gerne kläre ich in einem kostenfreien Vorgespräch am Telefon diese Fragen mit Ihnen.

 

SOFORTKONTAKT

+49 30 577 10 842

(Klicken Sie einfach auf die Telefonnummer)

Kein Heilversprechen

* Wie alle Ärzte, Psychotherapeuten und Heilpraktiker gibt Angstfreier leben kein Heilungsversprechen ab.

Menschen sind individuell und der Erfolg der Behandlung hängt auch von ihrer Mitarbeit ab.

Aus rechtlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass sich unsere Tätigkeit als Heilpraktiker für Psychotherapie (staatlich zugelassen zur Psychotherapie/HPG) und Hypnosetherapeuten von der eines Arztes, psychologischen oder medizinischen Psychotherapeuten unterscheidet. Weder stellen wir Rezepte aus, verabreichen Medikamente noch stellen wir medizinische Diagnosen zu körperlichen Erkrankungen. Ebenso geben wir kein Heilversprechen ab.

Eine möglicherweise notwendige psychiatrische oder medizinische Behandlung sollte in keinem Fall durch eine psychotherapeutische Behandlung nach HPG ersetzt werden.

Über die Annahme oder Ablehnung von Behandlungen entscheiden wir im Einzelfall und selbst.